Agility

Agility ist ein bisschen dem Springreiten nachgeahmt und macht Hund und Mensch meistens großen Spaß. Es wird ein Parcours, der aus Hürden, Tunneln, Steilwand, Wippe, Reifen und Slalom besteht, absolviert. Teilnehmen können Hunde aller Rassen ab 8 Monaten, die sehr guten Grundgehorsam zeigen: zuverlässiges Sitz, Platz und Abrufen ist Vorraussetzung. Auch ältere Hunde oder nicht ganz so bewegliche Hundehalter können mitmachen. Die Anforderungen werden an das jeweilige Mensch-Hund-Team angepasst.

Der Spaß und eine sinnvolle Beschäftigung des Hundes stehen eindeutig im Vordergrund. Agility lastet die Hunde sowohl mental als auch körperlich aus und stärkt die Bindung zum Hundehalter. Außerdem wird der Grundgehorsam positiv beeinflusst und die Geschicklichkeit gestärkt. Die Teilnehmerzahl pro Gruppe ist begrenzt (max. 6 Teams), so dass ein intensives Training möglich ist. Wir freuen uns auf viel Spaß mit Dir und Deinem Hund.

Zusammenfassung:

Wer? Hunde ab 8 Monaten, die über guten Grundgehorsam verfügen 

Wann? siehe Stundenplan 

Gebühren? siehe Preisliste

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk, Belohnung für den Hund, enganliegendes Halsband oder Agility-Leine!